1967, als die Winter noch Winter waren, verglich die Redaktion von Auto, Motor und Sport die Schneetauglichkeit von BMW 2000, Citroën DS 21, Mercedes Benz 250 S, Opel Admiral und Porsche 911. Fazit des Tests von Reinhard Seifert: "Für das Fahren im Winter ist es prinzipiell ein Vorteil, wenn der Motor über den Antriebsrädern angeordnet ist." Klare Vorteile des Citroën und des Porsche 911 also.